MENU

Presse

Zurück
News | 28.06.16

Das WECC ist Veranstaltungsort für die 8. öffentliche Standortkonferenz – Nachnutzung Flughafen Tegel

Der Flughafen Tegel wird geschlossen. Und macht damit Platz für das wachsende Berlin. Hier entstehen Arbeitsplätze in der „Urban Tech Republic“, einem Industrie- und Forschungspark, sowie ein modernes, nachhaltiges Wohngebiet – das „Schumacher Quartier“.

Die Tegel Projekt GmbH lädt zur „8. Öffentlichen Standortkonferenz Nachnutzung Flughafen Tegel“ ein. Die Veranstaltung bietet nicht nur Informationen zu den aktuellen Planungen und Gespräche mit zukünftigen Nutzern, sondern auch die Möglichkeit zu entdecken, wie neue Technologien das Leben in unseren Städten verändern.

Es kann mit Wohnungsbaugesellschaften und Fachleuten diskutiert werden, wie wir in Berlin auch in Zukunft preiswert wohnen, arbeiten und leben können – und welche Rolle hier Berlin TXL spielen kann.

Hier finden Sie mehr zu dem Thema:
Berlin TXL The Urban Tech Republic: Standortkonferenz: TXL macht Platz. Für dein Tegel.

Deal: Das Wirtschaftsmagazin rund um Real Estate, Investment und Finance: TXL macht Platz für dein Berlin.