Business Insider: Warum ein Bauingenieur in die Gastronomie wechselt.

„Ich kann mich immer wieder neu erfinden“: Darum verließ dieser Bauingenieur seine Branche für Gastronomie und Events

Wie verlaufen Berufswege? Nur noch selten linear. Mit 22 das Studium hinwerfen, um zu gründen, mit 35oder 40 Jahren das Berufsleben noch mal komplett neu denken, mit 50 einen hohen Posten verlassen? Oft sind es erst die Brüche in der Berufs-Biografi e, die unser Arbeitsleben ausmachen. Ein Umbruch verlangt Mut – und befreit. Das kann ein Talent sein, dem wir spät folgen, oder eine sich plötzlich bietende Chance.

In unserer Reihe Biografie-Brüche befragen wir Menschen nach ihrem Weg.

Heute den Berliner Event- und Gastro-Unternehmer Thorsten Schermall. Dass er einmal für innovative Food-Konzepte stehen, mit seinem Team
geflüchtete Menschen bekochen oder Berliner Schulen mit Essen beliefern würde, hätte er vor 15 Jahren wohl nicht für möglich gehalten. Damals steckte er als Immobilienentwickler noch in ganz anderen Projekten.

Business Insider schilderte Schermall seinen Weg.

https://www.businessinsider.de/karriere/warum-dies...