Interview Food Fellas: Gastronomie im Wandel

Björn Swanson, Chef des Golvet in Berlin. Ein Gespräch u.a. über den Wandel in der Gastronomie, Auszeichnungen und die Corona-Krise

Björn Swanson braucht keine Einführung. Wer seinen Namen dennoch googelt, sieht schnell die einschlägigen Schlagwörte „Michelin-Stern“ (in 2018, nur kurze Zeit nach Eröffnung des Restaurants Golvet), „Berliner Meisterkoch 2019“, „Jeunes Restaurateurs d’Europe (JRE)“, ebenfalls seit 2019 – sowie eine beachtliche Präsenz über kleine und große, Fach- und Publikums-Medien hinweg.

Björn Swanson – Stationen und das Hier und Jetzt

Nach Stationen u.a. @ Altes Zollhaus, Berlin (Herbert Belte), Fischers Fritz, Berlin (Christian Lohse), Weinbar Rutz, Berlin (Marco Müller), dem Facil, Berlin (Michael Kempf) sowie in München und Dresden beim Relais & Châteaux Gutshaus Stolpe, ist er seit 2017 Küchenchef und Geschäftsführer im Restaurant GOLVET mit Blick über den Potsdamer Platz in Berlin.

Wir hatten bereits kurz nach dem ersten Michelin-Stern im Januar 2018 das Vergnügen, mit Björn zu sprechen (hier geht’s zum 2018er Interview mit Björn Swanson). Seitdem hat sich aber vieles weiterentwickelt – im Restaurant Golvet, genauso wie in der aktuellen kulinarischen Szene. Der perfekte Zeitpunkt also, um den Gesprächsfaden wieder aufzunehmen!

https://www.food-fellas.de/sternekueche/bjoern-swa...